Calpam Mineralöl-Gesellschaft mbH, Schillerstraße 98, 63741 Aschaffenburg
+49 6021 40260
info@calpam.com

Calpam spendet für den Gabenzaun

Geschrieben von: Calpam
Kategorie: Calpam, Wohltätigkeit

Die Corona-Krise hat Obdachlosen und Bedürftigen in Aschaffenburg das Leben zusätzlich erschwert. Um denen zu helfen, die sonst nur wenig Hilfe bekommen, wurde ein Gabenzaun in Aschaffenburg eingerichtet.

Letzten Monat hat unsere Auszubildende, Frau Jenna Schreiber, auf den Gabenzaun am Hauptbahnhof in Aschaffenburg aufmerksam gemacht, um Obdachlose und Hilfsbedürftige in dieser Krisenzeit zu unterstützen: Zum Blogbeitrag.

Angespornt von Frau Schreibers Aufruf wurden zahlreiche Spenden unserer Mitarbeiter/innen zusammengetragen und von ihr eigenhändig am Gabenzaun angebracht. Wir hoffen, dass Menschen in Not durch diese Spenden etwas leichter durch ihren Alltag kommen.

Wenn auch Sie im Umkreis von Aschaffenburg wohnen und helfen möchten, freuen sich Bedürftige sicher auch über Ihre Spende in Form von Hygieneartikeln, Decken, Kleidung oder Snacks (verpackt in einer wetterfesten, durchsichtigen Tüte). Oder erkundigen Sie sich, ob auch bei Ihnen in der Nähe ein Gabenzaun existiert. Jede kleine Spende kann einer hilfsbedürftigen Person den Tag versüßen. Bitte denken Sie dabei stets daran, allgemeine Hygieneregeln einzuhalten, um sich und andere zu schützen.