Calpam Mineralöl-Gesellschaft mbH, Schillerstraße 98, 63741 Aschaffenburg
+49 6021 40260
info@calpam.com

Die Bolloré-Gruppe feiert ihr 200-jähriges Bestehen!

Geschrieben von: Calpam
Kategorie: Bolloré Group, Calpam, Jubiläum

1822 legten Jean Guillaume Bolloré und sein Schwager Nicolas Le Marié in Odet den Grundstein für die von ihnen entworfene und finanzierte Papierfabrik. 200 Jahre später und immer noch in der Hand derselben Familie, hat sich das kleine bretonische Unternehmen zu einem der 500 größten Unternehmen der Welt entwickelt.

Dank ihrer auf Innovation und internationaler Entwicklung basierenden Diversifizierungsstrategie nimmt die Gruppe heute starke Positionen in ihren drei Aktivitäten ein: Transport und Logistik, Kommunikation, Stromspeicherung und -systeme.

Anlässlich des 200-jährigen Bestehens lädt Bolloré alle Interessierte zu einer virtuellen Tour mit spannenden Erinnerungen aus 200 Jahre Firmengeschichte ein. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken:

> Die virtuelle Tour durch die Geschichte von Bolloré erleben <

1989 wurde die damalige „Deutsche PAM Mineralöl-Gesellschaft mbH“ vom Bolloré-Konzern unter Einschaltung der Holdinggesellschaft CIPCH (Calpam International Petroleum Company Holding BV, Rotterdam/NL) zu 100 % übernommen. Am 01. Dezember 1994 wurde die Firmierung auf „Calpam Mineralöl-Gesellschaft mbH“ geändert. Mit der Muttergesellschaft CIPCH ist die hundertprozentige Zugehörigkeit zum Bolloré-Konzern in Paris gegeben.

Gemeinsam mit Bolloré Energie gehört die Calpam Mineralöl-Gesellschaft mbH zum zweitgrößten unabhängigen Vertreiber von Mineralölprodukten in Europa.

Herzlichen Glückwunsch an unseren Mutterkonzern zum 200-jährigen Bestehen. Wir sind stolz darauf, ein Teil von Bolloré zu sein! Auf die nächsten 200 Jahre!

Ulrike Grey
-Geschäftsführerin-