Calpam Mineralöl-Gesellschaft mbH, Schillerstraße 98, 63741 Aschaffenburg
+49 6021 40260
info@calpam.com

Honöl

Honöl

Anwendung:

Unverdünnt zu allen Langhubhonprozessen zur Erzielung höchster Oberflächengüten – speziell konzipiert für Honarbeiten mit dem Sunnen-Verfahren.

Gut geeignet für alle Feinziehbearbeitungsvorgänge – kann erforderlichenfalls mit dünnen Spindelölen oder Petroleum verdünnt werden.

Gebindegrößen:

18 kg Kanister / 180 kg Hobbock

Honöl

Sicherheitsdatenblatt